Markus Hengstschläger, Bücherei Penzing
© Christine Kainz 2009

13.2.09

Markus Hengstschläger, Genetiker und Forscher, in der Bücherei

Penzing

Werte Blogleser/Innen, falls Sie irgendwo hören oder lesen, von einer Veranstaltung mit Univ.-Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger, bitte gehen Sie hin, nehmen Sie daran teil. Sie werden es nicht bereuen. Diese "Lesung" war keine Lesung, es war eine Performance, ein Kabarett, eine universitäre Vorlesung, ein Vergnügen, lehrreich und spannend. 

Das Buch dazu: "ENDLICH UNENDLICH, Und wie alt wollen Sie werden?", erschienen im Ecowin Verlag, Salzburg 2008, ISBN 978-3-902404-62-6. Natürlich gibt es auch noch eine Reihe anderer interessanter Bücher von ihm.

Den Büchereien der Stadt Wien gebührt hier größtmöglicher Dank, daß sie nicht nur ihren Stammlesern, sondern auch allem interessierten Publikum, solche Veranstaltungen, noch dazu ohne Eintrittsgebühr, ermöglichen.  

Von dieser Veranstaltung habe ich die meisten verwackelten Bilder. Warum? Weil es mich so oft vor Lachen schüttelte, daß es mir unmöglich war, die Kamera ruhig zu halten.     

 Alle Fotos © Christine Kainz 2009

89 Bilder