Feuerwehren in Stich gelassen

Fotocredit
Fotocredit




"Schon den zehnten Tag kämpfen Feuerwehrleute bei Lurnfeld gegen den Waldbrand und die gefährlichen Glutnester. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren verbrauchen für die Einsätze ihre Urlaube. Die Feuerwehr kritisiert, dass es noch immer keine gesetzliche Regelung gibt."


http://kaernten.orf.at/news/stories/2708311/


Kommentar schreiben

Kommentare: 0