8.4.13


10 Jahre INFINUM Privatschule

Schulfest anläßlich des 10-Jahres-Jubiläums.

Mittwoch, 24. April 2013 um 16.00 Uhr in der Evangelischen Kirche amWege, Wien-Hetzendorf, Biedermanngasse 13/3, 1120 Wien.

Im Anschluß Buffet und Stationenpräsentation - Privatschule INFINUM, Hetzendorferstraße 77, 1120 Wien.

http://www.infinum.at/home.htm

Es war eine wunderschöne Veranstaltung, mit so vielen talentierten Schülerinnen und Schülern. Frau Direktorin Mag.a Nina L. Glavic und der gesamte Lehrkörper können stolz darauf sein, was ihnen da gelungen ist, welche Möglichkeiten sie der Jugend bieten.

Und ebenso stolz können die Eltern sein, die ihre Kinder dieser Schule anvertrauen, welche die Talente der Kinder so hervorragend fördert.

Vor 10 Jahren begann das INFINUM mit 24 Schülern und 12 Lehrkräften. Heute sind es 124 Schüler!

Besonderer Dank gilt Frau Pfarrerin Dr. Ingrid Vogel für die Zurverfügungstellung des Saales http://www.evang-wien.at/index.php?id=127

Künstlerische Arbeiten von Schülerinnen und Schülern sind im Pfarrsaal ausgestellt und können zu den Öffnungszeiten besichtigt werden. Kirche am Wege 1120 Wien, Biedermanngasse 11-13, Tel. 01/804 15 85-4

Bilder in diesem Fotoalbum:  Alle Rechte by INFINUM Privatschule

Die Fotos dieser Veranstaltung werden auf der Homepage der Schule zu sehen sein.

Fotos © Christine Kainz 2013

20.11.12

Privatschule INFINUM - Tag der offenen Tür

Samstag, 24. November 2012 / 9.00 bis 12.00 Uhr, 1120 Wien, Hetzendorfer Straße 77 www.infinum.at

So, wie schon im Vorjahr, gibt es auch heuer wieder die Bilder über die Schule direkt zu beziehen bzw. - für autorisierte Personen - auf deren Homepage zu sehen.

Da ich nun schon einige Male, die Schule - am Tag der offenen Tür - fotografisch begleiten darf, fällt mir immer wieder auf, wie motiviert Schülerinnen und Schüler sind, wie freundlich und wie höflich.

Ich bedanke mich für viele interessante Gespräche mit Schülerinnen und Schülern und konnte feststellen, die jungen Leute wissen genau was sie wollen und wie ihr weiterer Lebensweg aussehen soll.

Engagierte Pädagoginnen und Pädagogen begleiten die Jugendlichen und fördern deren Talente.

Weitere Infos:

16.12.12


Mathias Prehofer - Schüler am INFINUM

Mit 13 stieg er wieder in die Schule ein, und zwar gleich in die erste Klasse der Oberstufe des Privatgymnasiums Infinum in Hetzendorf. 

Heute ist er in der siebten und fing im Oktober parallel dazu an, Wirtschaftsrecht zu studieren. Das Programm „Schüler an die Uni“ vom Österreichischen Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung macht’s möglich. 

„Man soll genau hinschauen, was das eigene Kind gerne tut. Das sind oft Indizien für Begabungen“, erklärt Katja Higatzberger, Begleitlehrerin für Begabtenförderung am Gymnasium Infinum in Wien-Meidling und Begabungsexpertin. 

http://kurier.at/chronik/niederoesterreich/das-leben-als-hochbegabter/1.885.458 

Katja Higatzberger http://www.begabungsexpertin.at/

8.11.11

Privatschule INFINUM - Tag der offenen Tür

Samstag, 19. November 2011 / 9.00 bis 12.00 Uhr

http://www.infinum.at/

Die Bilder gibt es wieder über die Schule direkt zu beziehen bzw. - für autorisierte Personen - auf deren Homepage zu sehen.

http://christine2.meinblog.at/?blogId=35478

http://christine2.meinblog.at/?blogId=32282

http://christine2.meinblog.at/?blogId=27012

Einen interessanten Tag der offenen Tür wünscht christine2.meinblog.at

24.3.11

Privatschule INFINUM - Tag der offenen Tür

Samstag, 9. April 2011 / 9.00 bis 12.00 Uhr http://www.infinum.at/

So wie schon im Vorjahr, gibt es auch heuer wieder die Bilder über die Schule direkt zu beziehen bzw. - für autorisierte Personen - auf deren Homepage zu sehen.

http://christine2.meinblog.at/?blogId=32282

http://christine2.meinblog.at/?blogId=27012 

20.11.10

Privatschule INFINUM - Tag der offenen Tür

http://www.infinum.at/

So wie schon im Vorjahr, gibt es auch heuer wieder die Bilder über die Schule direkt zu beziehen bzw. - für autorisierte Personen - auf deren Homepage zu sehen.

24.4.10

Privatschule INFINUM: Tag der offenenTür

www.infinum.at 

Ich danke Frau Direktorin Mag. Nina L. Glavic für das positive feedback. Die Fotos vom Tag der offenen Tür, werden also demnächst auch auf der Homepage der Privatschule zu sehen sein.